RICHTFEST BEIM BAUVORHABEN
AN DER MEMELLANDSTRASSE

Im Aalener Zochental entstehen bis Mitte nächsten Jahres 20 neue Wohneinheiten.

Knapp ein Jahr nach dem Spatenstich im Sommer 2017 konnte Richtfest für das Neubauprojekt an der Memellandstraße gefeiert werden. Auf dem Areal zwischen Albstift und Langertschule entstehen 20 moderne und hochwertige 2 bis 4,5-Zimmer-Wohnungen zwischen 65 bis 145 Quadratmeter, verteilt auf drei Gebäude. Oberbürgermeister Thilo Rentschler betonte in seiner Rede, dass das Projekt ein weiterer Schritt hin zur Bereitstellung des in der Stadt dringend benötigten Wohnraums sei. Für die Zukunft wünschte er den Bewohnern eine lebendige Gemeinschaft, mit vielen Nachbarschaftsfesten im Innenhof zwischen den Gebäuden. Für die Planung verantwortlich ist das Büro Liebel Architekten aus Aalen. Bernd Liebel hob in seiner Ansprache die hervorragende Aussicht der Wohnungen in alle Himmelsrichtungen hervor. Die Wohnungsbau Aalen legt besonderen Wert auf die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum für allen Schichten der Bevölkerung. So erfüllen wir auch bei diesem Projekt die Quote von 25 Prozent gefördertem und preisgünstigem Wohnraum. Informationen zu den noch verfügbaren Wohnungen erhalten Sie hier.

KONTAKT

Wohnungsbau Aalen GmbH
Südlicher Stadtgraben 13
73430 Aalen

Telefon: 07361 9575-0
Telefax: 07361 9575-30
info@wohnungsbau-aalen.de

GESCHÄFTSZEITEN

Montag–Mittwoch
von 08.30 bis 17.00 Uhr

Donnerstag
von 08.30 bis 18.00 Uhr

Freitag
von 08.30 bis 12.00 Uhr

RECHTLICHES